Heiraten bei Kerzenschein

Bei jeder Hochzeit entdecken wir wieder neue Details, die wir unheimlich schön finden: diesmal waren es unter anderem die vielen Kerzen, die die Schmiede während der Traungszeremonie in romantisches Licht getaucht haben

Chill Out im Garten & Lampions im Innenhof

Nachdem es dieses Wochenende ja sehr heiß war, lag der Fokus dieser sehr gelungenen Hochzeitsfeier am Garten und unsere neuen weißen Liegestühle sorgten für ein super entspanntes Ambiente. So konnte der Sonntag dann noch gemütlich mit einem Frühstück im Garten ausklingen…

Mal ganz anders im „Boho“ Stil

Mal ganz anders war der Stil dieser Hochzeit im „Boho“ Stil – und wir fanden es toll. Die Pfauenstühle für die Hochzeit im Garten und den Trauungsbogen hat sich das Brautpaar bei einem Möbelverleih ausgeliehen, die Stühle für die Trauzeugen haben wir dann noch kurzfristig von unserer eigenen Veranda geholt ;-)) …. es lebe die Improvisation!!

Bühne frei!

Bei dieser Hochzeitsfeier im Anschluss an die kirchliche Trauung in der Heimatgemeinde des Brautpaares überraschte uns das Brautpaar mit einer neuen Planungsvariante der Weberei: Sehr gut gefallen hat uns die Idee, im straßenseitigen Teil der Weberei eine Bühne unterzubringen (…)

Heiraten im Blumenmeer

Die Wetterprognosen für den Mittwoch vorm Feiertag waren ja ziemlich regnerisch, aber bei dieser Hochzeit, die in einem wahren Blumenmeer in der „Alten Schmiede“ stattgefunden hat, war die Stimmung trotz Schlechtwetter einfach großartig (…)

Trauung bei strahlendem Sonnenschein und danach ein Regenguss …..

Strahlender Sonnenschein am Vormittag, gute Wetterprognosen …. niemand hätte bei dieser Hochzeit gedacht, dass der Regen derart plötzlich kommt …. Der Regen ging dann schnell wieder vorbei, und viele ansprechende Details dieser sehr harmonisch gestalteten D.I.Y. Hochzeit begeisterten uns wieder aufs Neue.

Trauung unter dem Trauungsbogen

Eine Traumhochzeit im Garten …. Ganz besonders angetan hat es uns bei dieser Hochzeit der Trauungsbogen, den Weddingplanerin Linda Thoms („Rosemarry Lemon“) für das Brautpaar aufgebaut hatte ….

Doppelt hält besser ….

Doppelt hält besser …… und so bauten wir bei dieser wunderschönen Hochzeit aufgrund der unsicheren Wetterprognose die Bestuhlung für die standesamtliche Trauung gleich doppelt auf. Insidertipps zur Vorgangsweise und „Plan B“ bei instabilem Wetter finden Sie in diesem Blog.

Die Saison ist eröffnet!

Mit einer Hochzeit im „Vintagestil“ wurde die Saison 2019 eröffnet.

Mehr Service für Ihren Traumtag

Liebe Brautpaare, damit Sie Ihren schönsten Tag so richtig genießen können, und auch die Trauzeugen entspannt bleiben, sind wir am Hochzeitstag nach rechtzeitiger vorheriger Vereinbarung am Vormittag in einem Zeitfenster von ca. zwei Stunden erreichbar, um Ihre Lieferanten (Torte, Band/DJ, Blumen) einzuweisen. (Üblicherweise kommen die meisten Lieferanten am Samstag im Zeitraum von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr, am Besten Sie machen sich das gleich im Vorfeld mit diesen entsprechend aus). Damit müssen Sie sich am Hochzeitstag um nichts mehr kümmern und können alle Vorbereitungen schon am Vortag abschließen!