Trauung bei strahlendem  Sonnenschein und danach ein Regenguss

Strahlender Sonnenschein am Vormittag, gute Wetterprognosen …. niemand hätte bei dieser Hochzeit gedacht, dass der Regen derart plötzlich kommt. Mit viel Glück ging sich nach einer Hochzeit bei strahlendem Sonnenschein gerade noch das Gruppenfoto im Garten aus, bevor ein starker Regenguss kam, und die Agape dann kurzfristig in die Schmiede verlegt wurde. Auch nach den Erfahrungen dieser Hochzeit können wir die Zelte im Innenhof daher bei jedem Wetter wirklich SEHR empfehlen. Die Kreativität der Brautpaare die bei uns heiraten, und aus den unterschiedlichsten Berufen kommen, begeistert uns immer wieder aufs Neue. Viele kleine Details fanden wir bei dieser D.I.Y. Hochzeit sehr ansprechend, wie z.B. die Faltung der Servietten als Rose, die sich das Brautpaar von der Firma Oppitz gewünscht hatte, die goldartigen Kerzenständer in Kombination mit den hellgrünen Tischauflagen, oder der Blumenschmuck, der sich sehr gut in dieses äußerst harmonische Gesamtkonzept fügte. Und was den Regen anbelangt: Der ging dann schnell wieder vorbei….  PS zu den Sonnenständen: Die standesamtliche Trauung fand am 25. Mai um 13.00 Uhr statt. Die Stühle waren diesmal auf Wunsch des Brautpaares in der Form eines Amphitheaters aufgestellt.

PS: Die Fotografenfotos zur Dekoration finden Sie mittlerweile auf unserer Hauptseite, unter der Rubrik “Impressionen – Dekoideen”

Blumenschmuck: Fa. Wallensteiner www.wallensteiner.at 

Kerzenleuchter: Weddingbazaar   www.weddingbazaar.at

Hochzeitstorte: www.tortenmanufaktur.at

locker fallende gerade Bügelhussen: www.hussenmieten.at (Frau Seligova)

Band (Brautpaar: “hat für super Stimmung gesorgt, können wir wärmstens empfehlen”) www.shimmytwotimes.at

Einladungen, Einladungskarten: https://www.christinasimonart.com/

Fotograf: www.kudivaniphotography.com (zu finden auf der Hauptseite)